Da sind wir nun: der Wohnmobilausbau ist vollbracht, aus dem Haus sind wir ausgezogen, und der allererste Tag unserer Tour fast vorbei. Wir, das bin ich (Tanja) und mein Hund (Tizon), sind nun also auf Tour. Gut, der Ausbau ist jetzt nicht gaaanz fertig. Ich reise sozusagen mit recht viel Werkzeug. Kleinarbeiten müssen unterwegs erledigt werden, mir ist einfach die Zeit davon gelaufen. Arbeiten, Ausziehen und Ausbauen waren dann doch etwas zu amibitioniert. Oder auch nicht, vielleicht braucht es etwas Zeitdruck und eine Deadline. Soll ja einige geben, die schon seit Jahren an ihrem Ausbau rumbasteln. Ich bin froh, dass diese vier Monate vorbei sind – und soweit alles funktioniert. Jetzt brauche ich vielleicht noch eine Woche bis alles an seinem Platz ist und läuft. Gen Osten. Aber nur ein bisschen. Im Hundetempo. Vom Schwarzwald aus sind wir einfach mal in Richtung Osten gefahren, genauer gesagt durch das…

Da ich immer häufiger gefragt werde mittels welcher Infrastruktur / welchem Werkzeug etc. ich meinen Wohnmobilausbau zu Hause bewerkstelligt habe kommt hier nun ein entsprechender Artikel. Ja, ich habe keine richtige Werkstatt. Sondern meinen Ducato im normalen Wohngebiet ausgebaut. Zugegeben, ich habe nur wenige Nachbarn, und die meisten davon waren auch begeistert von meinem Ausbauvorhaben. Der nächste Miesepeter wohnt 100 Meter weiter. Ich musste beim Sägen nur etwas auf die Uhrzeit achten. Was ich dafür habe ist eine Familie, bestehend aus Profi-Handwerkern. Mit richtig gutem Werkzeug. Was mir sicherlich 500 Euro (eher mehr) an Werkzeugkauf erspart hat. Tischkreissäge, Stichsäge, Feilen und viel Kleinkram kommen aus dem Familienverbund. Ebenso einige Tipps und die Grundlagen der Holzverarbeitung. Was du hier also bekommst ist die Kombination aus: (1) Frau, die noch nie ein einziges Möbel gebaut hat, fängt wissenstechnisch bei NULL an. Bekommt von Vollbluthandwerkern die (2) wichtigsten Prinzipien vermittelt und…

Reiseblog Wohnmobil

Unsere Reisen

Lesestoff

Wir reisen und schreiben: verfolge uns virtuell, auf unseren Reisen durch Europa und Marokko:

Reiseblog

Quinta Prazera Portugal

QUINTA PRAZERA

Unser Basislager in Portugal

Seit 2020 haben wir ein Basislager, ein neues Projekt, ein Paradies, ein Rückzugsort und viel, viel Arbeit:

zur Quinta Prazera

Portugal

Roadtrip Portugal

Mein Wohnmobil-Reiseführer

Mehr Inspiration, schöne Ziele und Plätze findest Du in meinem Portugalbuch für Camper:

Roadtrip Portugal