Im Sommer 2015 hat mein Leben im Wohnmobil begonnen – und so auch meine Reise durch Europa. Da ich sehr langsam reise mag ich noch nicht so viele Länder „abgeklappert“ haben. Dafür durfte ich sie umso intensiver wahrnehmen. Denn wenn man sich Zeit lassen kann, dann kann man auch besonders Schönes von seinen Reisen berichten.


Reiseberichte Polen

50 Tage mit dem Wohnmobil durch Polen, einen Sommer lang das noch uns unbekannte Land erkunden. Wir starten im Süden, zugegebenermaßen mit ein paar Vorurteilen im Gepäck. Ansonsten recht unvorbereitet, wir wissen nicht wirklich was uns erwartet. Eines vorweg: Polen ist schlichtweg der Wahnsinn. Ein Naturparadies für Freisteher, super nette und gastfreundliche Menschen die unsere Hunde lieben, wunderschöne alte Städte. Und da sich die meisten Wohnmobile an der Ostsee und in Masuren tummeln, bekommen wir auch an Fahrtagen kaum ein Womo zu Gesicht. Ich denke meine Reiseberichte zu Polen machen deutlich, wie begeistert wir waren.

Wohnmobiltouren Polen

Südpolen: was für ein Paradies!

In diesem Reisebericht über Polen bekommst du jede Menge Infos über organisatorische Fragen: Verkehr, Internet, Sprache und Bezahlen. Außerdem unsere Eindrücke, die wir auf unserer Reise durch den Süden mit unserem Wohnmobil gesammelt haben.

Reisebericht: mit dem Womo den Süden von Polen erkunden

Dazu empfehlenswert im Reiseblog: See-Sightseeing in Polen

Reisebericht Polen Masuren

Masuren & Danziger Bucht

Alle reden von den Masuren, also mussten wir da auch mal hin. Touristisch ist die Gegend gut erschlossen, man sieht hier auch viel mehr Wohnmobile als im Süden. So ist das einer der wenigen Reiseberichte, in denen wir auch mal auf dem Campingplatz stehen. Wir schauen uns einiges an:
Die Schiffshebewerke am oberländischen Kanal, die eindrucksvolle Stadt Danzig, die Wolfsschanze. Und finden tatsächlich einen schönen Platz direkt an der Ostsee.

Reisebericht: Masuren & Danziger Bucht

Mehr berichte ich im Reiseblog: Masuren + polnische Ostsee: Kampfspuren und Urlaubsfeeling


Portugal: Wohnmobiltouren & Überwintern

Alles fing mit einem Winter in Portugal an. Doch damit sollte es nicht bleiben. Schon vor Beginn des zweiten Winters war klar: Unser neuestes Projekt heißt „500 Tage Portugal“. Von Herbst 2016 bis Frühjahr 2018 möchten wir dieses Land nochmals ausgiebig erkunden. Und so wird es für Portugal bald noch weitere Wohnmobil-Reiseberichte geben. Denn wer denkt, dass das Überwintern an der Algarve schon toll ist, der sollte mit seinem Wohnmobil mal im Sommer nach Portugal fahren!

Wohnmobiltour Algarve

Wohnmobiltour Algarve

Dieser Reisebericht ist mehr eine Reiseempfehlung: Mit dem Wohnmobil für 2-4 Wochen die Algarve erkunden. Hier findest du meine Highlights aus zwei Winter in Portugal’s sonnigem Süden. Küste und Hinterland, Freistehen und Stellplatz, Städte und Strände … für jeden ist was dabei.

Wohnmobiltour Algarve

Mehr Reiseberichte von Portugal im gibt’s im Blog, denn ich war im Winter 2015/2016 wie auch im Winter 2016/207 in Portugal, vornehmlich an der Algarve.

Wohnmobil Reiseberichte Portugal

Mit dem Wohnmobil in Portugal überwintern

Nicht nur Rentner überwintern an der Algarve, wir auch! Und das aus gutem Grund, denn es ist einfach schön und warm hier. Hier findest du Infos und Tipps rund um das Überwintern im Wohnmobil, vornehmlich an der Algarve.

Ratgeber: Überwintern in Portugal

In diesem Reiseblog besuchen wir meine liebsten Plätze an der Algarve

Wohnmobiltouren Portugal

Wohnmobiltour Alentejo

Hier kann man es aushalten! Der Alentejo ist die größte Region Portugals, und meiner Meinung nach auch die schönste. Hier gibt es alles: Historische Städte, unendlich viele Stauseen an denen man mit dem Wohnmobil freistehen kann, super nette Portugiesen gibt es natürlich auch. Die Landschaft im Alentejo verändert sich ständig, jeder Fahrtag bringt viele neue Eindrücke. Perfekt also für einen kleinen Roadtrip, mitten in Portugal! Allein in 2017 haben wir 57 Tage im Alentejo verbracht, und so ist diese Wohnmobiltour zeitgleich auch ein kleiner Reisebericht:

Wohnmobiltour Alentejo


Frankreich, das Land der Wohnmobile

Ein längerer Urlaub (damals noch ohne Wohnmobil) in Frankreich hat mir so richtig Lust auf mehr gemacht, war vielleicht ausschlaggebend für alle nachfolgenden Reisen. Ich liebe die Provence, und auch unsere Wohnmobiltour entlang der Atlantikküste und dem Ärmelkanal war eine Schöne. Auch wenn das Wetter etwas launisch war, aber da können ja weder die Normandie noch die Bretagne was für…

Reisebericht Womo Normandie

Normandie

Der Klassiker unter den Wohnmobiltouren: In diesem Reisebericht erkunden wir die Küste der Normandie. Und da wir an der Zweite-Weltkrieg-Geschichte durchaus interessiert sind, ist auch einiges geboten. Wohnmobile hat es hier im Herbst freilich auch recht viele, und dennoch finden wir immer wieder richtig schöne Freistehplätze und Strände.

Reisebericht Normandie

Auch im Reiseblog: Eindrücke aus Franzosenland (Normandie & Bretagne)

Reisebericht Provence

Wandern in der Provence

Die Côte-d-Azur ist schön, das Hinterland der Provence ist noch schöner! Insbesondere im Frühling, wenn alles duftet und blüht, die Temperaturen noch angenehm und die Touristen noch nicht da sind macht der Süden Frankreichs richtig Laune! Ich war da noch ohne Wohnmobil, dafür mit Zelt und Hund unterwegs. Ist quasi mein allererster Reisebericht überhaupt 😉

Wandern (mit Hund) in der Provence

Auch weiter westlich ist es schön: Müßiggang in den Cevennen


Berichte über das Leben im Wohnmobil

Wir reisen nicht nur mit dem Wohnmobil, wir leben und arbeiten auch darin – das ganze Jahr über, mit unseren beiden Hunden. So ist es uns möglich, eine Region oder ein Land nicht nur für wenige Wochen, sondern manchmal auch über Monate hinweg zu erkunden. Und so gehören auch Geschichten rund um unser Leben im Wohnmobil irgendwie zu den Reiseberichten, auch wenn sie nicht direkt von einer bestimmten Region handeln.

Übers Aussteigen und Einsteigen: reisend und arbeitend im Wohnmobil leben

Im Wohnmobil leben, möglichst autark sein und von unterwegs aus Geld verdienen – was braucht es dazu? Hier gibt es meine Ansichten dazu.

Reisend und arbeitend im Wohnmobil leben


Ist jetzt schon geil, oder?

Mein Resumée nach 666 Tagen „Leben im Wohnmobil“

666 Tage im Womo – ein Bericht


5 Dinge, die ich am Leben im Wohnmobil wirklich hasse

Okay, manchmal berichte ich auch auf nicht ganz so ernste Weise …
5 Dinge, die ich am Leben im Wohnmobil wirklich hasse


Weitere Reiseberichte & Wohnmobiltouren

Diese Seite wird laufend um neue Berichte und Touren mit dem Womo erweitert. Möchtest du informiert werden, wenn ich etwas Neues veröffentliche? Folge crosli auf Facebook oder lass dich einfach per Email benachrichtigen.