Ein kleiner Stromerzeuger als Notlösung oder primäre Energiequelle – die Motivation, sich einen Generator anzuschaffen ist vielfältig. Manche möchten ihn als Backup zur Solaranlage, falls die Sonne beim Camping mal wegbleibt, andere um im Sommer ihre stromhungrige Klimaanlage im Wohnmobil zu betreiben.