Fotografie auf Reisen

Reisefotografie - die Technik

Mit welchem Equipment sind gute Fotos möglich, für welche Reisekamera ich mich entschieden habe, welches Zubehör kann ich empfehlen? Keine Materialschlachten, sondern ausgesuchtes Equipment von guter Qualität, so lautet die Devise.

Die besten Fotos meiner Reisen

Mehr oder weniger regelmäßig präsentiere ich auch meine besten (oder liebsten) Bilder von meinen Reisen. Alle habe Jahre gibt es die besten Bilder des Halbjahrs, und so manch ein Reiseland hat eine "Best Of" Galerie verdient.

Alle Beiträge zum Thema Reisefotografie findest Du hier:

Nachdem ich die letzte halbjährliche Fotoparade geschwänzt habe, mache ich mal wieder mit - bei der aktuelle...
Wir haben alle Regionen des portugiesischen Festlandes bereist - hier kommen die schönsten Fotos aus Portugal.
Die besten 160 Bilder vom Marokko-Roadtrip im Winter 2018/2019
Halbzeit! Die Hälfte unserer 90 Tage in Marokko ist um. Und so kommen jetzt einfach mal 44 Bilder, aus 44 Ta...
Alle halbe Jahre gibt es die schönsten Bilder eines halben Jahres. Wieder nehme ich die Fotoparade von Micha...
Meine schönsten Bilder in 2017 - bereits im Juli habe ich ja bei dieser Fotoparade mitgemacht, meine Lieblin...
Meine Kamera heißt »Sony A6000«. Und ich halte sie für die perfekte Reisekamera. Warum? Weil sie meiner Mein...
Derzeit beschäftige ich mich intensiver mit dem Thema Fotografie, denn ich möchte das jetzt endlich mal lern...

Reisefotografie: Technik + Leidenschaft

Reisen ist ein Hobby, ein Lebensstil, eine Leidenschaft - und ebenso das Fotografieren. Hast Du an beidem Spaß, am Reisen und am Fotografieren, ist das einfach perfekt!

Welche Reisekamera ist empfehlenswert, und welches Zubehör? Materialschlaft oder Reduzierung auf das Wesentliche? Muss meine Kamera alles können, oder beschränkt sich meine Reisefotografie auf nur einige Disziplinen? Meine Antworten auf diese und andere Fragen wirst Du bald hier finden.

Bis dahin, schau Dir doch einfach meine Bilder in den oben verlinkten Beiträgen an. Einige Galerien gibt es bereits - und da siehst du auch gleich, welche Reiseländer besonders fotogen sind: Marokko und Portugal sind bis dato meine Highlights.

Was ist Reisefotografie?

Die Reisefotografie ist die Spannendste aller Disziplinen der Fotografie: denn sie ist so vieles. Landschaft, Architektur, Food, Street & People, Tierfotografie, Makroaufnahmen, nächtliche Skylines, Sport und Events, Sternenhimmel und die Milchstraße. Also eigentlich gibt es wenige Disziplinen, die in der Reisefotografie nicht zu finden sind.

Und so macht die Fotografiererei auch Spaß: sie ist abwechslungsreich und es gibt immer wieder neue Herausforderungen.

Die Kamera solltest Du halbwegs im Griff haben, in jeder Situation: der junge Hund, der in zwei Sekunden durchs Bild rast. Der Männerchor in Portugal, der abends auf dem Volksfest eine Vorstellung gibt, bei schlechtesten Lichtverhältnissen. Die Beja TT, eine staubige Offroad Rallye in Portugal.