Lohnt sich die Reise mit dem Wohnmobil nach Portugal? Auf jeden Fall, und zwar im Sommer, wie im Winter! Ganz gleich, ob du gerne auf den Campingplatz gehst oder frei stehst, ob du mit Hund oder Kind unterwegs bist, große Städte oder kleine Dörfer bevorzugst, gerne auf hohe Berge steigst oder am Strand liegst – Portugal hat so viel zu bieten, dass es dir sicherlich gefallen wird!

Hier findest du eine Sammlung meiner Berichte und Ratgeber zu Portugal. Ich möchte informieren und inspirieren. Dir zeigen, warum du mit dem Wohnmobil nach Portugal fahren solltest, was du dort alles erleben und entdecken kannst. Und wie schön das Portugal abseits der touristischen Hotspots ist.


Wohnmobiltouren Portugal

Aktuell habe ich drei Tourenvorschläge für drei Regionen in Portugal zusammen gestellt: Algarve, Alentejo und Centro.

Roadtrip Portugal – Reiseführer, Bilderbuch und Inspiration für deine Rundreise durch Portugal mit Wohnmobil, Bus oder Camper

HIER ENTLANG, BITTE!
Wohnmobiltour Portugal Algarve

Wohnmobiltour Algarve

Die Algarve gehört zu den Top Zielen in Portugal – und das aus gutem Grunde. Tolle Strände, faszinierende Felsformationen und Klippen, hübsche Dörfer und Städtchen.

Obwohl die Algarve die wohl touristischste Region in Portugal ist, finden sich auch dort ruhe Plätze und kleine Paradiese – gerade, wenn man mit dem Wohnmobil unterwegs ist.

Du möchtest die südlichste Region von Portugal mit dem Wohnmobil erkunden? Da habe ich einige Ideen für dich.

Wohnmobiltour Algarve

Wohnmobil Portugal

Wohnmobiltour Alentejo

Hier kann man es aushalten! Der Alentejo ist die größte Region Portugals, meiner Meinung nach auch eine der schönsten. Hier gibt es alles: Historische Städte, unendlich viele Stauseen an denen man mit dem Wohnmobil freistehen kann, und super nette Portugiesen gibt es natürlich auch.

Die Landschaft im Alentejo verändert sich ständig, jeder Fahrtag bringt viele neue Eindrücke. Perfekt also für eine Wohnmobiltour! Wir haben einige Monate im Alentejo verbracht, und so ist diese Tour zeitgleich auch ein kleiner Reisebericht:

Wohnmobiltour Alentejo

Wohnmobil Reiseberichte Portugal Centro

Wohnmobiltour Centro

Vom Berg ans Meer an den Fluss und in die Stadt: Das Centro ist eine wahnsinnig abwechslungsreiche Region. Und so wundert es kaum, dass diese Wohnmobiltour ganze 16 Stationen hat. Für mich die bisher schönste Region in ganz Portugal – auch die, in der wir im Sommer öfters mal „hängen geblieben“ sind.

Gerade abseits der dichter besiedelten Küste kannst du im Centro das ursprüngliche Portugal kennen lernen. Historische Dörfer, tolle Landschaften und offene, herzliche Portugiesen sorgen dafür, dass man irgendwie nicht mehr weg will.

Wohnmobiltour Portugal Centro


Ratgeber & Tipps für deine Reise nach Portugal

Wie läuft das mit dem Internet, wo kann man günstig tanken, gut essen gehen, und wie ist das Wetter so, gerade im Winter? Hier habe ich einige wichtigere Punkte zusammen gefasst. Dazu gehören auch Ausführungen zum (wilden) Camping, aber auch organisatorische Punkte wie das Wäsche waschen, einkaufen etc.

Wohnmobil Reiseberichte Portugal

Mit dem Wohnmobil in Portugal überwintern

Nicht nur Rentner überwintern in Portugal, wir auch! Und das aus gutem Grund, denn es ist einfach schön und warm hier – zumindest meistens. Hier findest du Infos und Tipps rund um das Überwintern im Wohnmobil, in Portugal und vornehmlich an der Algarve. Denn es ist einfach so, dass das Wetter im Winter dort am besten ist.

Nützliche Infos, auch wenn du im Frühling / Herbst / Sommer eine Reise nach Portugal planst.

Ratgeber: Überwintern in Portugal

Meine Reiseberichte aus Portugal

Lesenswertes auf portugalismo

Portugal Webseite

Wir lieben Portugal. Und weil die Ideen für Blogbeiträge diesen Blog hier sprengen würden, gibt es portugalismo.de. Hier findest du für deine Reise mit dem Wohnmobil nach Portugal Inspiration und konkrete Informationen.

Was ist zu beachten, wenn ich mit meinem Hund nach Portugal möchte? Wie funktioniert das mit der Autobahnmaut? Und wo bekomme ich die Lizenz zum Angeln? Diese und andere Fragen beantworten wir auf portugalismo.de.

Portugiesisch lernen

portugiesisch lernen

Ganz klar, wer ein Land für mehr als zwei Wochen bereisen möchte, der sollte die Grundlagen der Sprache seines Reiselands beherrschen. An der Algarve brauchst du kein Portugiesisch – in Restaurants und im Supermarkt wirst du zu 95% automatisch auf Englisch angesprochen. Doch abseits der touristisch gut erschlossenen Regionen ist es gut, sich auf Portugiesisch verständigen zu können.

Ich nutze und empfehle den Portugiesisch-Kurs von Sprachenlernen24. Ein sehr gründlicher und gleichzeitig einfach gestrickter Kurs, perfekt für jedes Einstiegslevel. Einmal kaufen und downloaden, unbegrenzt auf dem PC, Tablet oder Smartphone nutzen.

Wohnmobil Reiseführer für Portugal

Roadtrip Portugal

Roadtrip Portugal – das Buch zum Blog

Reiseführer, Bildband und Inspiration für deine Reise durch Portugal! Über 104 Stationen in ganz Portugal, viele Tipps und Empfehlungen bekommst du auf 250 Seiten, erhältlich als eBook oder Hardcover, und zwar hier:

Roadtrip Portugal – das Buch


Viel Spaß in Portugal!