Als Antwort auf die Frage, wie man mich unterstützen kann, habe ich diese Seite erstellt.

Ich freue mich über deine Unterstützung, als Wertschätzung für meine Arbeit auf crosli.de. Denn sie stellt ein Austausch von Zeit / Wissen gegen Geld da. Nur, wenn ich mit dieser Webseite auch Geld verdiene kann ich auch künftig meine Zeit in crosli.de investieren.


Paypal Spende

Eine Spende für mich & für’s Karma

Möchtest du mir direkt ein paar Euros zukommen lassen, dann geht das am Besten über Paypal, nutze hierfür einfach diesen Link:

Ich danke dir! Bitte erwarte keine Danksagungsemail, denn in der Spendenbenachrichtigung von Paypal sehe ich deine Emailadresse nicht, kann dir somit nicht antworten.

Wenn du kein Paypal hast, schreibe mir eine Email an tanja@crosli.de für die Bankverbindung.

10% der gespendeten Summe gehen an eine private, portugiesische Tierschutzorganisation, die sich ehrenamtlich und privat finanziert um Hunde kümmert.

Aktueller Spendenstand für die Hunde (19.06.2018):

7,50€

Futterspende im April 2018: 62€

Im Süden des Alentejo (Portugal) ist der Hof von Evelyn, einer deutschen Auswanderin. Hier umsorgt und vermittelt sie insbesondere Hunde – ausgesetzt oder aus schlechter Haltung geholt. Mit viel Herzblut, Engagement und freiwilligen Helfern kümmert sie sich um ihre Tiere – letzten Winter waren es über 60 Hunde. Öffentliche Gelder gibt es für diese wichtige Arbeit nicht, so dass Spenden natürlich immer gut tun. Wenn du direkt etwas spenden möchtest, auf ihrer Webseite der Tierschutz Esperanca e.V. findest du die Möglichkeiten dazu. www.tierschutz-esperanca.com


Online einkaufen

Dich kostet es nichts extra, ich erhalte Provision

Kaufe dir was Schönes, bei nachfolgenden, ausgesuchten Onlineanbietern, über meinen Affiliatelink. Denn ich erhalte dann eine Provision. Dazu einfach auf das entsprechende Logo klicken:


 

DANKESCHÖN!

 

Unterstützen oder Werbung sehen?

Lange hatte ich auf crosli.de keine sogenannte „Dieselkasse“ drin, dafür Werbung geschaltet. Das mache ich jetzt genau anders herum: die auf allen Seiten mehrfach eingeblendete Google-Werbung ist draußen. Denn ich fand sie selbst störend. Dafür gibt es jetzt also die Dieselkasse, den Paypal-Spendenknopf. Wer etwas geben will, der kann – wer nicht will, der kann es bleiben lassen.

Ich freue mich auch so über dein Feedback und deine Unterstützung: schreibe mir eine Email (tanja@crosli.de), mit Anregungen, Lob und Kritik – und du hilfst mir dabei, crosli zu verbessern. Erzähle deinen Freunden von crosli – und du hilfst mir dabei, crosli bekannter zu machen.