Du bist hier: crosli.de » Lifehacking » Rumtreiber » Sabine & Reto

Manchmal ist es einfach so: durch einen ersten Emailkontakt, entstanden über diesen Blog entsteht ein regelmäßiger Austausch. Insbesondere, wenn man ähnliche Ansichten und Reiseziele bevorpzugt. Aber lest selbst. Tanja.


KURZINTERVIEW

Ein großes Dankeschön an Reto für die Beantwortung der Fragen!

Stellt euch bitte kurz vor

Reto und Sabine

Wir sind Sabine (1973) und Reto (1970) von Living in a Box. Seit April 2016 leben wir im Kastenwagen und reisen durch Europa.

Was ist das Besondere an eurem Fahrzeug?

2015er Fiat Ducato, längste Version, ausreichend Solar. Innen haben wir die omastrumpfhosenfarbige Vorhänge durch blaue ersetzt und die größten Holzflächen mit einem Streifenhörnchen-Badge etwas aufgefrischt.

Warum und seit wann lebt ihr im Wohnmobil?

Wir sind schon immer gerne gereist, früher mit Auto und Zelt. Immer wieder mal kam der Wunsch auf, auch länger unterwegs zu sein, als die zwei, drei Wochen Urlaub pro Jahr.

Wie finanziert ihr das?

Reto ist Freiberufler, Sabine macht eine Auszeit.

Wo treibt ihr euch im Sommer / Winter so rum?

Unterschiedlich, diesen Sommer waren wir in Osteuropa und Skandinavien, im Winter in Südeuropa. Wo wir nächstes Jahr hinfahren, wissen wir aber noch nicht.

Wo seid ihr schon mal so richtig hängen geblieben, weil es einfach zu schön war?

Ducato Pössl Bett

Vor allem nördlich vom Polarkreis, das Wetter und die Temperaturen waren der Hammer. Diese Mitternachtssonne und diese Stille sind ein unvergessliches Erlebnis.

Was liebt ihr an eurem Leben im Womo?

Der kurze Weg vom Bett an den Kühlschrank.

Welche Tücken hat dieser Lebensstil?

Hat dieser Lebensstil nicht beinahe nur Tücken?

Werdet ihr in 10 Jahren noch im Wohnmobil leben?

Wir wissen noch nicht mal wo wir heute Abend übernachten, wir wissen also auch nicht, was wir in 10 Jahren machen. Das war aber schon immer so, wir sind einfach keine „Plan-Leute“.

Zum Abschluss: dein Lebensmotto / Lieblingszitat?

Wer etwas will, findet Wege und wer etwas nicht will, findet Gründe.

(Götz Werner)


Das Reisemobil

Poessl Wohnmobil
BasisfahrzeugFiat, Ducato
AufbauLMC/Pössl
Verbrauch / 100km8,5l
Solarpower400 Wp flach
Aufbaubatterie AGM 190Ah
Wassertankvolumen100l Frischwasser / 90l Grauwasser
Die KlofrageKassette
Bisher bereiste Länder19 (Stand Nov. 2016)
Maximale Freistehdauer4 Tage
LieblingsreiselandLitauen, Finnland, Frankreich, Spanien… es gibt so viele Länder, wo wir unbedingt wieder hinwollen

Mehr Bilder

reto-fotograf


fiat-ducato-poessl
living-in-a-box

Tanja Hier schreibt Tanja

Möchtest du mehr über mich & crosli erfahren, klicke hier. Die Kommentarfunktion auf crosli ist deaktiviert. Wenn du Fragen, Feedback oder was Sonstwas loswerden möchtest, dann schreib mir doch. Hast du was gelernt oder dich gut unterhalten? Gerne kannst du was zurück geben, dich erkenntlich zeigen - ohne dass es dich mehr kostet. Nutze einfach diesen Link zu Amazon für deine nächste Onlineshoppingtour.

Hinweis: Mit und gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Bestellst du etwas über solch einen Link erhalte ich eine Provision.