Du bist hier: crosli.de » Bodyhacking » Gesundheit

Was, ich soll meine Haare mit Lavaerde waschen, ist das nicht nur was für Ökofreaks? Nein, vielmehr ist die Haarwäsche ohne Shampoo eigentlich ein alter Hut, der neu entdeckt wurde. Von Menschen wie mir, die Probleme mit ihren Haaren haben. Juckende Kopfhaut, fettige Haare, die tägliche Haarwäsche – einfach nur nervige Nebenerscheinungen, die durch jahrelanges Benutzen von herkömmlichem Shampoo auftreten können.

+

Inwiefern eine Übersäuerung des Körpers Krankheiten bzw. Beschwerden verursachen kann, hierüber herrscht zwischen Naturheilkundlern und Medizinern eher Uneinigkeit. Teilweise auch einfach nur deshalb, weil es zu Missverständnissen kommt. Tatsächlich ist eine Übersäuerung des Blutes nicht möglich. Solch eine akute Azidose ist selten, wäre absolut lebensbedrohlich, ein Fall für die Notfallmedizin.

+
Tanja Hier schreibt Tanja

Möchtest du mehr über mich & crosli erfahren, klicke hier. Die Kommentarfunktion auf crosli ist deaktiviert. Wenn du Fragen, Feedback oder was Sonstwas loswerden möchtest, dann schreib mir doch. Hast du was gelernt oder dich gut unterhalten? Gerne kannst du was zurück geben, dich erkenntlich zeigen - ohne dass es dich mehr kostet. Nutze einfach diesen Link zu Amazon für deine nächste Onlineshoppingtour.

Hinweis: Mit und gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Bestellst du etwas über solch einen Link erhalte ich eine Provision.