Weihnachten steht ja quasi schon vor der Türe, da schauen wir doch mal was man sich selber alles so schenken könnte. Oder dem Beifahrer. Die nächste Tour mit dem Wohnmobil kommt bald, denn schließlich liegen kurz nach Weihnachten wieder die Schokohasen im Regal, da kann der Sommer nicht mehr weit sein. Höchste Zeit also, sich um eine noch sinnvollere Wohnmobilausstattung zu kümmern. Und wenn man es sich schon nicht selbst kaufen will, warum nicht einfach als Geschenk deklarieren?


Alarmanlage und Haustier in einem? Die ultimate Alternative zum Hund

Schleich 14525 - Tyrannosaurus Rex
Preis: EUR 15,99
Sie sparen: EUR 4,00 (20 %)
123 neu von EUR 11,040 gebraucht

Endlich keine Angst mehr haben, dass irgendwelche Diebesbanden dein Wohnmobil aufbrechen? Ein Tyrannosaurus Rex, das passende Geschenk für dich! Dekorativ im Fahrerhaus platziert tut er so, als würde er jeden zum Fressen gern haben. Das kann Einbrecher abschrecken – und vielleicht auch so manch aufdringlichen Stellplatznachbarn.

Oder es zieht den geselligen Wohnmobilfahrer eher an, das kann natürlich auch sein.

Geschenke Wohnmobil Rex

Für das Kind in uns: Spiel, Spaß und Spannung

LEGO Creator 31052 - Urlaubsreisen
Preis: EUR 47,99
Sie sparen: EUR 12,00 (20 %)
151 neu von EUR 47,991 gebraucht von EUR 42,65

Hach, was vermisse ich meine gute alte Legokiste. Fahrzeuge aller Art habe ich mit meinem Neffen gebaut – darunter auch ein 10-Achser-Wohnmobil mit Burggraben und Hänger für’s Ufo. Für das etwas reifere Kind in uns gibt es von Lego ein altersgerechtes Set. Jede Wette: jeder Wohnmobilist der sowas geschenkt bekommt, wird es einfach zusammenbauen MÜSSEN.

lego-wohnmobil-geschenk

Heute schon auf den Sommer von Morgen freuen: Chillen und Grillen

Chillen und Grillen, eine Frage des Sommers? Ach was. Wenn der Grillmeister hart genug ist kann er auch im Winter die Würstchen auf den Grill packen. Wir haben dafür neuerdings einen Klapp-Grill an Bord. Dank integriertem Anzündkamin bringt er die Holzkohle bei Wind und Wetter zum glühen. Und im Sommer auch ohne Brandgefahr. Ich empfehle denSon of Hibatchi für entspanntes Grillen von Grillgut.

Und nebenher schön chillen – dafür haben wir uns das Lazmac Luftsofa geholt. Ausprobiert haben wir es schon: funktioniert super, ist auch sehr gemütlich. Für ausgiebigere „Chill’n’Grill“ – Aktivitäten fehlte es die letzten Wochen leider am passenden Wetter. Aber der Winter in Portugal ist lang, da ergibt sich noch was …

wohnmobil-luftsofa

Reiseblog – online oder offline

Viele Wohnmobilfahrer schreiben einen Reiseblog. Nutzen hierfür irgendeinen kostenlosen Anbieter – eine suboptimale Lösung, aus so vielerlei Gründen, dass es hier den Rahmen sprengen würde. Einen eigenen Reiseblog, als besonderes Geschenk? Klar, das geht – bei mir 🙂 Mit eigener Domain, individuellem Design, einer kleinen Schulung und Unterstützung, wann immer sie notwendig sein sollte. Du kannst dafür einen Geschenkgutschein bei mir erwerben ( Anfrage gerne via Kontaktformular ). Schaue doch vorher aufkramoo.de vorbei.

Oder, wie wäre es „Oldschool“? Also einfach von Hand aufschreiben was einem auf der Reise so einfällt. Zu diesem Zwecke gibt es verschiedene Reisetagebücher. Mit extra Feldchen für gefahrene Kilometer, Wetter uvm. Wer es braucht – OK. Wenn du aber einfach etwas brauchst um aufzuschreiben wo du gerade bist, wie es dir geht, was schön und weniger schön ist … dann hol dir einfach ein Leuchtturm-Block mit Einband. Gibt es in verschiedenen Größen, Farben, Ausführungen.

wohnmobil-reiseblog

So genial: ein Geschenk, viele Beschenkte

Informieren,
Lose kaufen,
gewinnen,
Gutes tun:

zur crosli-Wohnmobil-Charity-Tombola

800 Tiere in zwei Tierheimen werden bei meiner aktuellen crosli-Wohnmobil-Charity-Tombola unterstützt. Kaufst du 10 Lose und verschenkst jedes Einzelne, dann hast du 910 Lebewesen eine Freude gemacht. Ein Schnäppchen sozusagen. Und mit etwas Glück kannst du (oder der Beschenkte) noch einen von vielen tollen Wohnmobil-Preisen gewinnen.

Holst du dir nur ein Los, für dich selbst, freue ich mich darüber ebenso.

Denn wenn das jeder macht, dann … 🙂

wohnmobil-tombola-lose

Bewerte diesen Artikel